Winterwandern in Seefeld Tirol - verschneite Gipfel und Winterzauber

Winterwanderungen über das Seefelder Sonnenplateau

Das Panorama rund um den Lärchenhof verzaubert nicht nur im Sommer mit unzähligen Möglichkeiten, um Zeit in der Natur zu verbringen. Auch im Winter bietet die Olympiaregion Seefeld Möglichkeiten wundervolle Winterwanderungen zu erleben.
Wandern Sie auf geräumten Winterwanderwegen oder mit Schneeschuhen unter den Füßen. Kaum eine Jahreszeit birgt so viele romantische Momente in sich wie der Winter, um in der Stille der Natur Energie für Körper und Geist zu tanken.

 

Winterwanderungen übers Seefelder Sonnenplateau


142 Kilometer geräumte Winterwanderwege im Tal und auf dem Berg bieten ideale Voraussetzungen, um in einer zum Teil noch unberührten Winterlandschaft die winterliche Pracht zu genießen. Viele gemütliche Hütten laden zum Rasten und Verkosten der Tiroler Hüttenschmankerl ein. Die Schuhe für Ihre Schneeschuhwanderungen können Sie in den zahlreichen Sportgeschäften vor Ort ausleihen.

 

Entdecken Sie auf Ihrer Winterwanderung allein oder in einer Gruppe Ihr eigenes kleines Winterparadies auf dem Seefelder Hochplateau. In Zusammenarbeit mit der Ski- & Snowboardschule Sport Aktiv Seefeld bieten wir unseren Gästen verschiedene Möglichkeiten, um auch im Winter auf Winter- und Schneeschuhwanderungen einzigartige Erfahrungen und Naturerlebnisse zu sammeln.

Hier klicken, um auf die Interaktive Winterwanderkarte zu gelangen.
Hier geht's zu den Wanderwegen der Olympiaregion Seefeld.